Masterpiece Collection 2015

Die Rückbesinnung auf Handwerk & Tradition.

Die Stärken und die Wertschätzung von handwerklich arbeitenden Menschen und deren Produktionen sind in den letzten Jahrzehnten gering geachtet worden. Aufgrund der Industrialisierung und der daraus resultierenden Globalisierung, kehrte die Fließbandarbeit, sowie das Massenprodukt in sämtliche Lebensbereiche ein.

Doch seit einigen Jahren steigt bei den Konsumenten das Bedürfnis nach Tiefe. Er beschränkt sich nicht auf eine zweidimensionale, aus vorgebenden Meinungen und Werbespots bestehende Welt. Er erwartet sich, dass hinter den Bildern, den Waren und dem Stil der gekauften Produkte eine Geschichte steht. Ein hochwertiges Produkt trägt die Geschichte von Menschen, Material, Tradition und Kultur. Ein manufakturell und individuell erzeugtes Gut beinhaltet zudem die Fähigkeit immer wieder neugierig zu machen und zu überraschen.

Dies zeigten auch die WIEN PRODCUTS Firmen bei der diesjähringen Masterpiece Collection im Novomatic Forum am 19. und 20. Juni 2015.  Teilgenommen haben Augarten Porzellanmanufaktur, Werkstätte Chlada, der Grand Guglhupf – Grand Hotel Wien, Jarosinski & Vaugoin – Die Silberschmiede, R. Horn´s Wien und Schau Schau Brillen. Die Masterpiece Collection 2015 konzentriert sich als Ausstellung auf nationale und internationale Manufakturen, Designer & Kreative, die mit ihrer Arbeit Kultur und handwerkliche Perfektion hochhalten. Insgesamt präsentieren sich 35 ausgewählte Aussteller mit ihren Produktionen aus den Bereichen österreichisches Präzisionshandwerk, Maßarbeit, Kulinarik sowie Interior & Design.

Masterpiece 2015_01 Masterpiece 2015_16 Masterpiece 2015_15 Masterpiece 2015_14 Masterpiece 2015_03 Masterpiece 2015_04 Masterpiece 2015_05 Masterpiece 2015_06 Masterpiece 2015_07 Masterpiece 2015_08 Masterpiece 2015_02 Masterpice 2015_09 Masterpiece 2015_10 Masterpiece 2015_11 Masterpiece 2015_12 Masterpiece 2015_13